DR. MED. DANIELE RIVA

Berufsausbildung

Klinische Aktivität
10/2005 – 06/2009
Bachelor in Humanmedizin in Freiburg (CH) und Basel
09/2009 – 09/2012
Master in Humanmedizin in Basel
2012
Eidgenössisches Diplom in Basel
01/2013 – 07/2015
Assistenzarzt Innere Medizin, Spital Zollikerberg, Zollikerberg (ZH)
09/2015 – 02/2017
Assistenzarzt Innere Medizin, Stadtspital Triemli, Zürich
03/2017 – 04/2019
Assistenzarzt Gastroenterologie und Hepatologie, Stadtspital Triemli, Zürich
10/2018
FMH Allgemeine Innere Medizin
05/2019 – 04/2020
Oberarzt für Gastroenterologie und Hepatologie, Kantonsspital Aarau, Aarau
01/2020
FMH Gastroenterologie
08/2020
Berufsausübungsbewilligung Kanton Tessin
08/2020 – 06/2021
Oberarzt für Gastroenterologie und Hepatologie, Stadtspital Triemli, Zürich
12/2020
Vergabe der Ordnungsnummer (Nr. RCC: J988321)
Seit 01/2021
Co-assoziierter Gastroenterologe bei GastrocentroPlus
Belegarzt in der Clinica Luganese Moncucco, Lugano
Wissenschaftliche Tätigkeit
09/2009 – 09/2012
Masterarbeit zum Thema: "Solid organ transplantation and tolerance: 4-dimensional analysis of T cells-stroma interaction" bei Prof. Simona Rossi Girard, Universitätsspital Basel
04/2013 – 07/2015
Dissertation zum Thema "Influence of different concentrations of glucose on the release of gastrointestinal satiation peptides in healthy normal weight and obese humans" bei Prof. Dr. med. Christoph Beglinger, Medizinische Fakultät Basel
Veröffentlichungen
1.
Meyer-Gerspach AC, Riva D, et al. Mechanisms Regulating Insulin Response to Intragastric Glucose in Lean and Non-Diabetic Obese Subjects: A Randomized, Double-Blind, Parallel-Group Trial, PloS One, 2016
2.
Riva D, Frühauf H, Colon irritabile (Reizdarmsyndrom) - Adäquates Vorgehen nach IBS-Subtyp. Hausarzt Praxis. 12 (5): 2-6, 2017
3.
Riva D, Schluckauf Männer und grosse Menschen sind häufiger betroffen. TCS Magazin, 2019

Gesprochene Sprachen

  • Italienisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch
  • Spanisch
daniele.riva@hinmail.com